FREE Shipping for ALL Orders! FREE Shipping for ALL Orders!
Contact
heiwaslipper@gmail.com
Directions

Tokyo,Japan

Heiwa Slipper | Japanische Hausschuhe

Deutscher Blog

Heiwa Slipper | Japanische Hausschuhe

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Webseite. Wir sind ein Online-Geschäft für Slipper mit Sitz in Japan und freuen uns sehr, Ihnen unsere verschiedenen Slipper-Kollektionen vorstellen zu dürfen.

Aber lassen Sie mich zunächst erklären, was wir in Japan als „Slipper“ bezeichnen. In westlichen Ländern versteht man unter „Slipper“ meist eine Art von halbgeschlossenem Schuh, bestehend aus einer Sohle, die mit einem Riemen über (oder zwischen) den Zehen oder dem Rist am Fuß des Trägers befestigt ist (Quelle: Wikipedia). Diese Schuhe werden vor allem draußen getragen, manchmal aber auch drinnen, weil sie so bequem sind. In Japan hingegen denken wir beim Wort „Slipper“ an flache Hausschuhe, die wir gerne mit der ganzen Welt teilen möchten.

Wie Sie vielleicht wissen, ist es bei uns gang und gäbe, die Schuhe auszuziehen, wenn man das Haus betritt, um den Boden sauber zu halten. Also warum tragen wir dann Slipper im Haus? Wie ist der Slipper in Japan so alltäglich geworden?

Man sagt, dass der Slipper in Japan in der Meiji-Ära (1968 - 1912) aufkam. Zu dieser Zeit öffnete sich das Land für die Welt und bekam mehr Besuch von außerhalb, besonders aus westlichen Ländern. Diese Besucher liefen jedoch meist geradewegs in die Häuser oder Hotelzimmer, ohne ihre Schuhe auszuziehen Die Japaner befürchteten, dass der Boden schmutzig und letztendlich auch das Tatami beschädigt werden würde. Die Slipper waren dazu gedacht, Menschen mit einem anderen kulturellen Hintergrund willkommen heißen zu können und gleichzeitig mit diesen Problemen fertigzuwerden.

Mittlerweile sind Slipper zu einem weit verbreiteten Alltagsgegenstand in ganz Japan geworden. Man findet heutzutage aber leider kaum noch Slipper, die in Japan hergestellt wurden. Viele sind Massenware aus anderen Ländern, die zu niedrigeren Löhnen hergestellt und hier billig verkauft werden. Unser Motto lautet: „Rückkehr der japanischen Slipper“.
Hier stellen wir Slipper vor, die im Geist japanischer Gastfreundschaft gefertigt wurden. Wir präsentieren aber auch einige Slipper aus anderen Ländern, die wir nach bestem Wissen und Gewissen unter fairen Handelsbedingungen importieren. „Vorteile für alle drei Seiten: den Kunden, die Gesellschaft und den Händler“ ist das, wonach wir streben.

Wir glauben, dass Slipper eine Friedensbrücke („Heiwa“) sein können.

- Heiwa-Slipper

„Über die Größe unserer Pantoffeln:“

1. Die Größen unserer Pantoffeln werden nach japanischen Maßen berechnet. Bitte konsultieren Sie die Umrechnungstabelle, um die beste Entsprechung zu Ihrer Schuhgröße zu finden. US-Größen werden ebenfalls angezeigt.
2. Japanische Schuhgrößen werden in Zentimetern gemessen.
3. Japanische Schuhgrößen beziehen sich immer auf die Länge der inneren Sohlen. (Sie beziehen sich nicht auf die Länge der äußeren Sohle oder der Unterseite der Pantoffeln.)
4. Falls Ihre Füße breiter als durchschnittliche Füße sind, so empfehlen wir Ihnen, Pantoffeln in einer etwas größeren Schuhgröße zu kaufen.
5. Handgewobene Pantoffeln und Lederpantoffeln neigen dazu, sich beim Einlaufen noch etwas zu dehnen und zu weiten.
6. Einige Pantoffel-Typen können von uns nicht in großen Schuhgrößen wie XL hergestellt werden.
7. Alle unsere Pantoffeln sind größtenteils nicht waschbar. Zur Pflege der Pantoffeln reinigen Sie sie, indem Sie sie abwischen, oder stellen Sie sie zum Trocknen in die Sonne. Was unserer Produkte aus Leder betrifft, so können Sie sie genauso pflegen wie jeden anderen Lederschuh.
8. Abgesehen von einigen Ausnahmen sind unsere Pantoffeln für den Gebrauch im Innenbereich bestimmt.
Bitte zögern Sie nicht, sich mit Ihren Fragen an uns zu wenden.
>>>

Die Büros unseres Unternehmens befinden sich in Tokio, Japan, und unsere Produkte werden von demselben Standort aus versendet. Wenn Sie Fragen zum Versand haben, kontaktieren Sie uns bitte unter E-Mail.

 

 

Über den Versand

Der Standardversand ist kostenlos. Alle Bestellungen können verfolgt werden. Im Prinzip erfolgt der gesamte Versand über die Japanische Post. Der Versand in Ihr Land erfolgt über Ihre lokale Post (oder ein Partnerunternehmen).

Versandart
Standard-Versand von Kleinpaketen per Einschreiben
(internationales E-Paket)

Wir versenden Produkte mit der Japanischen Post und der Post Ihres Landes. Der Versand nach Europa oder Nordamerika dauert in der Regel zwischen 9 und 20 Werktagen ab dem Datum, an dem das Paket versendet wird. Für Pakete ist eine Sendungsverfolgung möglich.(Dies ist für einige Länder wie Kanada und Australien nicht möglich.)

Express-Mail-Service (EMS):+10 USD
Wir nutzen den Express-Mail-Service der Japanischen Post. Die Standardversanddauer ab dem Versanddatum eines Pakets beträgt 7-15 Tage.

Bitte beachten Sie:
Unser Versand erfolgt ohne Aufpreis. Alle Zölle oder sonstigen Steuern auf ausländische Importwaren, die beim Kauf anfallen, sind jedoch vom Kunden zu tragen. Infolgedessen können Ihnen diese Gebühren und Abgaben von Ihrem Transportunternehmen in Rechnung gestellt werden.
Bitte beachten Sie, dass der Versand in der Hauptsaison, wie z.B. Weihnachten, länger dauern kann als sonst. Der Versand kann sich aufgrund von Problemen beim Zoll in Ihrem Land verzögern.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Über Zoll, Umsatzsteuer, Mehrwertsteuer etc.
Produkte, die aus Japan versendet werden, können in Ihrem Land Zoll und anderen Steuern unterliegen. Der Kunde verpflichtet sich, alle diese Kosten zu tragen. Bitte beachten Sie, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, der Zollstelle Ihres Landes alle als notwendig erachteten Unterlagen zur Verfügung zu stellen.

Über Rückerstattungen
Es ist uns vor allem ein Anliegen, dass Sie mit Ihrem Kauf zufrieden sind, deshalb können Sie bei Unzufriedenheit mit dem Produkt eine Rückerstattung für Artikel verlangen.
Rückerstattungsanträge müssen jedoch innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt des Produkts gestellt werden. Bevor Sie das Produkt zurücksenden, senden Sie uns bitte eine E-Mail (heiwaslipper@gmail.com), in der Sie das Produkt, das Sie zurücksenden möchten, und den Grund dafür angeben. Alle Produkte müssen sich im gleichen Zustand befinden wie bei der ersten Lieferung.
Sie können keine Rückerstattung für Produkte verlangen, die Sie verwendet haben.
Wir können die Kosten für das Porto nicht erstatten. Wenn Sie Produkte zurücksenden, tragen Sie bitte die Versandkosten selbst.
Da wir viele Einzelstücke auf Lager haben, ist es für uns schwierig, einen identischen Artikel zu liefern. Aus diesem Grund können wir Retouren nicht umtauschen.

Deutscher Blog